BONUS d' escargot
Künstlerhaus Esslingen NGO / Produzentengalerie
  BONUS d' escargot

 

 

     Konzeption

     Kontakt

     Biographien

     Presse

     Forum

     Aktuelles

     Vergangenes

     Planung

     Mitgliedsformular

     Impressum

     Home
  

 

  • Zwar gibt es in Esslingen gleich zwei Kunstvereine, jedoch hat sich der eine ausschließlich osteuropäischer Kunst verschrieben, wahrend der andere Kunstverein verstärkt Kunst aus dem nahen westeuropäischen Aus- land zeigt. Beide Vereine haben also in ihrer Ausrichtung an den Arbeiten regionaler und speziell Esslinger Künstler kein Interesse.
  • Auch die Galerien der Stadt können den ortsansässigen Künstlern weder ein Ausstellungs- noch ein Kommunikationsforum bieten.
  • Kunstschulen und diverse Kunstkurse können zwar interessierten Laien Einstiegs-Grundlagen vermitteln, für freischaffende Künstler kommen diese Institutionen höchstens als pädagogische Wirkungsstätten in Frage. Weitergehende Unterstutzung von dieser Seite ist nicht zu erwarten.
  • Im Rahmen der Städtepartnerschaft werden von Zeit zu Zeit Künstler nach Esslingen eingeladen, um Ihre Arbeiten zu präsentieren, ein geeigneter Ort für solche Ausstellung fehlt aber, weswegen man auf Kaufhäuser oder private Galerien ausweicht.
  • Die Stipendiaten des Bahnwarterhaus-Stipendiums finden keinen Anschluss an die Esslinger Kunstszene.

| zurück |            | next |